Suche
Suche Menü

Über

zeichnenWarum Experiment Zeichnen

Zeichnen ist meine Leidenschaft. Das Problem ist, ich nehme mir viel zu selten Zeit dafür. Das hat den Nachteil, das ich mich zeichnerisch nicht weiter entwickle.

Mit dem Experiment möchte ich erreichen, dass ich dabei bleibe und gleichzeitig  möchte ich sehen, wie sich meine Bilder entwickeln und verändern.

Das Experiment.

Jeden Tag stelle ich mindestens eine Zeichnung ein. Nach knapp drei Jahren sollten es 1000 sein. Zeichnen werde ich sicherlich viel mehr, ich werde aber nur die Zeichnungen zeigen, die mir selbst gefallen.

Ich benutze Tuschestifte, das muss aber nicht so bleiben. Ich werde immer wieder auch andere Stifte ausprobieren

AvatarZum Schluss noch ein paar Worte zu mir:

Ich bin 1958 in Duisburg geboren und habe dort auch bis zu meinem 42. Geburtstag gelebt.

Dann bin ich zu meiner jetzigen Frau nach Bayern gezogen und habe mich als Kunsthandwerker selbständig gemacht.

Zunächst habe ich nur mit Glas gearbeitet. Mittlerweile verbinde ich meine Glasarbeiten mit Holz und Eisen.

In letzter Zeit tendiere ich immer mehr zum Zeichnen und möchte das mit dieser Seite weiter vorantreiben. Meine andere Webseite: Inspirierende Kunst

Wenn du nichts verpassen willst, abonniere meinen wöchentlichen Newsletter.